Hilfe und Support

Hier erhalten Sie nützliche Anleitungen und Informationen zur Verwendung von preeco. Dieser Bereich wird aktuell stark ausgebaut. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei.

Häufige Fragen und Antworten

Besteht die Möglichkeit, preeco auch offline zu nutzen?

Nein, preeco ist nur als Online-Software nutzbar. Nur so können wir Ihnen alle damit verbundenen Vorteile wie die kostenlosen Updates zur Verfügung stellen.

Besteht die Möglichkeit, preeco auch „on-premise“ also auf unseren Servern, zu betreiben?

preeco bietet aktuell ausschließlich das SaaS-Mietmodell an. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie eine on-premise-Lösung bevorzugen.

Gibt es die Möglichkeit, eigene Vorlagen oder Dokumente in preeco zu integrieren?

Ja, sämtliche Textbausteine können in den Stammdaten zu allen Vorgängen (technische und organisatorische Maßnahmen, Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, Verträge mit Auftragsverarbeitern) selbst angelegt werden. Auch Dokumente zu den einzelnen Vorgängen lassen sich hochladen.

Eine Funktion zur Anlage von gesamten Musterdokumenten wird preeco in den ersten Monaten des Jahres 2019 erhalten.

Gibt es die Möglichkeit, eine Präsentation über preeco zu erhalten?

Ja, selbstverständlich präsentieren wir Ihnen gern die Möglichkeiten und Vorteile von preeco. Jetzt einen Demo-Termin vereinbaren.

Gibt es die Möglichkeit, preeco testweise auszuprobieren?

Ja, sehr gern können Sie preeco erst einmal mit unserem preeco free Paket ausprobieren und die Vorteile kennenlernen.

Gibt es Muster-Textbausteine?

Ja, preeco bietet Ihnen zusätzlich zu Ihrem Paket (unabhängig davon ob kostenfrei oder kostenpflichtig) ein Standard-Set an Textbausteinen, das Ihnen dabei behilflich ist, Ihre DSGVO-Maßnahmen umzusetzen.

Ich habe meine Einladungs-E-Mail nicht erhalten. Was mache ich?

Bitte senden Sie uns eine E-Mail an support@preeco.de.

In welchen Sprachen gibt es preeco?

Zu Beginn wird preeco nur in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Zeitnah wird es preeco auch in weiteren europäischen Sprachen geben.

Ist preeco auch für externe Datenschutzbeauftragte geeignet?

Ja, selbstverständlich ist preeco wie gemacht für externe Datenschutzbeauftragte, die eine kleine oder große Anzahl an Mandanten betreuen möchten. Als externer Datenschutzbeauftragter können Sie mit nur einem Account problemlos auf alle Ihre Mandanten zugreifen und diese effizient bei der Umsetzung der DSGVO unterstützen. Als eingeladener Benutzer eines User der Organisation entstehen Ihnen oder Ihrem Mandanten dadurch nicht einmal zusätzliche Kosten für Ihren Account. Ihr Mandant bezahlt lediglich das von ihm ausgewählte preeco-Paket.

Ist preeco für große Organisationen und Konzerne geeignet?

Ja, selbstverständlich bietet preeco auch einem großen Konzern mit vielen Teilorganisationen stets den optimalen Überblick zu allen Belangen der DSGVO-Compliance. Speziell die Eigenschaft, dass Sie mit preeco eine unbegrenzte Anzahl an Benutzern und Organisationen erstellen können, macht die Software zu einer optimalen Lösung für Konzerne. Das preeco individual-Paket bietet Ihnen die Option, die Anzahl an Verfahren zum Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten und Verträge mit Auftragsverarbeitern ganz individuell an Ihren Bedarf anzupassen. Die Anlage von technischen und organisatorischen Maßnahmen ist selbstverständlich für jedes einzelne Unternehmen in Ihrer Organisation inklusive, ebenso wie die Anlage von Aufgaben oder Anfragen.

Ist preeco für kleine und mittelständische Unternehmen geeignet?

Ja, preeco ist mit vielen praktischen Funktionen ausgestattet, etwa der Erstellung und Verteilung von Aufgaben oder der Verwaltung von externen Anfragen, die gerade für kleine Unternehmen, die noch eine überschaubare Anzahl an Dienstleistern und Kunden haben, eine optimale Übersicht auf unserem Dashboard bieten. Mit dem entsprechenden preeco basic-Paket oder preeco premium-Paket haben KMUs immer einen optimalen Einblick in ihren DSGVO-Status und die dazu Möglichkeit, eine schnelle und einfache Übersicht über ihre DSGVO-Compliance mit wenig Aufwand zu erhalten. Gerade für kleinere Unternehmen sind die Sanktionen der DSGVO eine große Gefahr. Mit preeco aber sind Sie immer bereit für die optimale Dokumentation.

Was ist preeco?

preeco ist eine speziell konzipierte Software zur digitalen Umsetzung aller DSGVO-relevanten Belange – sozusagen ein digitales Datenschutz- und Informationssicherheits-Managementsystem, welches auf einem Software-as-a-Service-Mietmodell basiert.

preeco ist einsetzbar für interne Datenschutzbeautragte sowie externe Datenschutzbeauftragte zur Verwaltung von kleinen Unternehmen bis hin zu großen Konzernen.

Was ist SaaS?

SaaS oder ausgesprochen „Software as a Service“ ist ein Mietmodell und basiert auf dem Grundsatz, dass die Software und die IT-Infrastruktur in unserem Rechenzentrum betrieben und von Ihnen als Dienstleistung genutzt wird. Dafür brauchen Sie lediglich einen internetfähigen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone. Der Zugriff auf die Software wird über einen Webbrowser realisiert. Für die Nutzung und den Betrieb zahlt der Kunde ein Nutzungsentgelt. Durch das SaaS-Modell werden dem Kunden die Anschaffungs- und Betriebskosten teilweise erspart, da preeco die komplette IT-Administration und weitere Dienstleistungen wie Wartungsarbeiten und Updates übernimmt. Zu diesem Zweck wird die IT-Infrastruktur, einschließlich aller administrativen Aufgaben, ausgelagert, und der Kunde kann sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren.

Was passiert nach der Beendigung eines preeco-Pakets mit meinen Daten?

Zunächst haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Daten in PDF-Form zu exportieren. preeco wird im Anschluss an die Beendigung eines Pakets alle Daten von Ihnen löschen, sofern der Löschung keine gesetzlichen Regelungen entgegenstehen.

Welche Hardware und Software benötige ich?

Es reicht völlig aus, wenn Sie einen funktionstüchtigen PC oder ein ebensolches Tablet mit einer aktuellen Browser-Version und Internetzugang besitzen.

Welche Pakete gibt es und was kosten sie?

Damit Sie preeco bestmöglich zum Einsatz bringen können, stellen wir Ihnen vier Pakete zur Verfügung:

PREECO FREE
Das Paket preeco free bietet Ihnen einen kostenfreien Zugang zur preeco-Plattform und die Möglichkeit zur Erstellung bzw. dem Upload von fünf Verfahren zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und fünf Verträgen mit Auftragsverarbeitern.

PREECO BASIC
Das Paket preeco basic bietet Ihnen die Möglichkeit zur Erstellung bzw. dem Upload von 25 Verfahren zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und 25 Verträgen mit Auftragsverarbeitern.

PREECO PREMIUM
Das Paket preeco premium bietet Ihnen die Möglichkeit zur Erstellung bzw. dem Upload von 50 Verfahren zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und 50 Verträgen mit Auftragsverarbeitern.

PREECO INDIVIDUAL
Das Paket preeco individual bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren entsprechenden Mehrbedarf für die Erstellung von Verfahren zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten und Verträgen mit Auftragsverarbeitern individuell festzulegen.

Alle Pakete sind buchbar in monatlicher und jährlicher Laufzeit.

Eine Preisübersicht erhalten Sie hier.

Wie kann ich an einer Online-Demo teilnehmen?

Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin mit uns. Zum vereinbarten Zeitpunkt erhalten Sie eine E-Mail mit einem persönlichen Teilnahme-Link.

Wir verwenden für die Online-Demo das Programm TeamViewer®, das Sie hier https://go.teamviewer.com/kydy... herunterladen können.

Wie rechtssicher ist der Online-Unterzeichnungsprozess für Auftragsverarbeitungsverträge in preeco?

Der integrierte Unterzeichnungsprozess in preeco orientiert sich an Art. 28 Abs. 9 DSGVO, welcher die Unterzeichnung eines Auftragsverarbeitungsvertrags in elektronischer Form erlaubt. Mit preeco haben Sie die Möglichkeit, ein Unterschriftsfeld (bestehend aus dem aktuellen Datum, dem Ort der Unterzeichnung, dem Namen des Unterzeichners in Druckbuchstaben, der Position des Unterzeichners und sowie der digitalen händischen Unterschrift) zu erzeugen. Das Ergebnis ist vergleichbar mit dem Vorgang eines typischen, online stattfindenden Vertragsabschlusses.

Wie setzen sich die Kosten bei preeco zusammen?

Die Berechnung der Kosten bei preeco fokussiert sich nur auf die genutzte Anzahl Ihrer Dokumente. Als Dokument werden dabei jedes einzelne Verfahren zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, jeder Vertrag mit Auftragsverarbeitern, jedes Ihrer TOM Dokumente und ebenso jede erstellte Datenschutzerklärungen aufsummiert. Es besteht aber keine Beschränkung auf die Anzahl der Benutzer oder die Anlage von Unternehmen in Ihrer Organisation.

Sie können mit preeco also völlig unproblematisch Ihre gesamte Unternehmens- oder Konzernstruktur abbilden und zahlen immer nur für die im Paket enthaltene Anzahl an Dokumenten.

Um die Preisgestaltung sowohl für kleine Unternehmen als auch für große Organisationen fair zu halten, richten sich damit die Kosten für preeco nach der tatsächlichen Nutzung. Kleinere Unternehmen profitieren somit finanziell von der Nutzung ihrer entsprechend kleinen preeco-Pakete, große Unternehmen müssen nicht für die Höhe ihrer Mitarbeiteranzahl oder die Größe ihrer Unternehmensstruktur bezahlen.

Wie unterstützt preeco mich bei den Dokumentationspflichten gemäß der DSGVO?

preeco bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Verfahren zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten, die Verträge mit Auftragsverarbeitern sowie eine Liste Ihrer technischen und organisatorischen Maßnahmen direkt in der Anwendung zu erstellen und aktuell zu halten. Bei Bedarf können Sie diese Dokumente natürlich auch als PDF-Datei exportieren.

Wie viele Benutzer können ein preeco-Paket mitbenutzen?

Ganz gleich, welches preeco-Paket Sie wählen, Sie haben die Wahl auf eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern, die Sie zu preeco einladen können. Jeder ist willkommen.

Womit fange ich bei preeco an, wenn ich meinen Account angelegt habe?

Wir unterstützen Sie auf Anfrage bei der Einführung von preeco in Ihr Unternehmen: Mit einer kostenlosen Online-Schulung im Umfang von ca. zwei Stunden bei der Erstregistrierung eines kostenpflichtigen preeco-Pakets. Nehmen Sie bitte zur Terminvereinbarung einfach Kontakt mit uns per E-Mail an support@preeco.de auf.